Sind Ihre Daten im DarkNet?

Identitätsdiebe nutzen das DarkNet, um persönliche Daten zu kaufen und Betrug zu begehen.
Durchschnittlich dauert es nur 7 Stunden, bis gestohlene Daten missbräuchlich verwendet werden

Hero Imgs

Schützen Sie sich noch heute mit datascan, einem Rundum-Service für den Identitätsschutz.

Schützen Sie sich

Wie Sie Ihre Daten online schützen können

In der digitalen Welt ist Identitätsdiebstahl eine Realität. Je früher Sie bemerken, dass Ihre Daten gestohlen wurden, desto besser können Sie Schaden verhindern. Der Schutz des Passwortes allein reicht nicht aus.
Übernehmen Sie die Kontrolle

img

Was sind PII?

Unter persönlich identifizierbaren Informationen versteht man sämtliche Daten, mit Hilfe derer Sie identifiziert werden können. Wie z.B. Ihre Sozialversicherungs-, Pass- oder ID-Nummernummer, Geburtsdatum, Führerscheinnummer, Bankkonten, E-Mail-Adressen, Anmeldeinformationen und Passwörter, Adressen und Telefonnummern.

img

Warum sollten Sie Ihre PII sicher aufbewahren?

Wenn Ihre PII in die Hände von Hackern gelangen, können diese zur Beantragung von Kreditkarten, Krediten und Hypotheken oder zur Eröffnung neuer Bankkonten missbraucht werden. Aus diesem Grund sollten Sie dem Schutz Ihrer PII hohe Aufmerksamkeit beimessen - insbesondere wenn sie online sind.

img

Wie kann datascan Sie Unterstützen?

Mit datascan hinterlegen Sie Ihre Daten in einem persönlichen Portal unter höchsten Sicherheitsstandards. Globale Expertenteams prüfen permanent, ob Ihre Daten zum Verkauf/Missbrauch im Internet/Darknet angeboten werden. Je früher Sie über einen potentiellen Missbrauch Ihrer Daten informiert werden, desto grösser ist die Chance, Schaden abzuwenden.

About

datascan
Reagieren,
bevor etwas passiert!

  • 24/h Überwachung
  • sofortige Benachrichtigung per Mail im Alarmfall
  • Hilfestellung, was zu tun ist
  • Servicehotline zur Unterstützung
  • Optional zusätzliches Schutzpaket
  • Monatliche Reportings aller Aktivitäten
  • Einfach zu verwalten - volle Kontrolle

24/h Überwachung - Suche zu Ihrem Schutz

Welche Daten scannen wir?

img

E-Mail Adressen

Oft wird Ihre E-Mail als Benutzername für Websites verwendet. Wenn Ihre E-Mail Adresse in Verbindung mit Ihrem Passwort missbraucht wird, können sich Betrüger auf Webseiten mit Ihren Zugangsdaten einloggen.

img

Telefonnummern

Diese werden oft missbrauchtvon Anrufern mit kostenpflichtigen Telefonnummern/SMS. Sobald Sie diese Nummern zurückrufen, entstehen hohe Kosten (Telefon-Spam, Premium SMS, Ping-Anrufe).

img

Bankinformationen

Mit Ihren Bankinformationen tätigen Betrüger im Internet Bestellungen auf Ihre Kosten oder nehmen sogar Online-Kredite auf.

img

Kredit/Debit/Zahlkarten

Wenn Ihr PC von Hackern infiziert ist, können bei einem Onlinekauf ihre Kreditkartendaten „mitgelesen“ werden. Diese Daten werden dann für illegale Onlinekäufe verwendet. Genauso kann es passieren, dass eine Webseite, auf der Sie Ihre Kartendaten zur Zahlung hinterlegt haben, gehackt wird. Je früher Sie davon erfahren, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass etwas passiert.

img

Krankenversicherung

Betrüger können mit Ihrer Krankenversicherungsnummer unter Umständen Versicherungsleistungen auf Ihre Kosten erschleichen.

img

Ausweisnummern

Ihre Ausweisnummern werden zum Identitätsdiebstahl benutzt. Sie dienen Betrügern dazu, Ihre Identität anzunehmen. So werden zum Beispiel in Ihrem Namen Waren bestellt, und Sie haben dann den Beweis zu erbringen, dass Sie diese Bestellung nicht getätigt haben: ein aufwändiger und mühsamer Prozess

img

Securicard

Mit unserem zusätzlichen Schutzpaket sind Sie auf der sicheren Seite.

mehr Infos

img

Child Protect

demnächst verfügbar.

Unser Portal

Ihr zukünftiges Kontrollzentrum

Ihr Sorglospaket

datascan Basic

1 Portal User

48 CHF / Jahr
4 CHF / Monat

  • 5 E-Mail Adressen
  • 5 Telefonnummern
  • 5 Kreditkarten/Debitkarten
  • 5 Kontoverbindungen
  • 1 Führerschein-Nummer
  • 2 Personalausweis-Nummern
  • 2 Passnummern
  • -

datascan Premium

1 Portal User & Securicard Versicherung

108 CHF / Jahr
9 CHF / Monat

  • 5 E-mail Adressen
  • 5 Telefonnummern
  • 5 Kreditkarten/Debitkarten
  • 5 Kontoverbindungen
  • 1 Führerschein-Nummer
  • 2 Personalausweis-Nummern
  • 2 Passnummern
  • Securicard Services

3 grosse aufgedeckte Fälle von Datendiebstählen

img

Im April 2019 gab das UpGuard Cyber Risk-Team bekannt, dass via Facebook 540 Millionen Datensätze im Umfang von 146 Gigabyte gestohlen worden waren. Die Datensätze beinhalteten Kommentare, Likes, Kontonamen, User IDs und andere vertrauliche Informationen. ...more...

April 2019
img

Knapp 400 Millonen Kundendatensätze wurden gestohlen. Zusätzlich sei die Gästedatenbank der Starwood Hotels (Sheraton, Westin, Le Meridien), die mittlerweile zur Marriott International Gruppe gehören, seit 2014 Opfer von Hackerattacken geworden. ...more...

Februar 2020
img

Der Low Cost Carrier EasyJet bestätigt ein riesiges Datenleck: Etwa 9 Millionen Kundenkonten der britischen Airline EasyJet sind nach Angaben des Unternehmens von einem Hackerangriff betroffen. Für rund 2.200 Passagiere war dies besonders schmerzhaft.. ...more...

Mai 2020

Als starkes Team für Sie da

img
Technik

MSS IT Holding AG

img
24h Support

Swiss DLC AG

img
Versicherungspaket

Securicard AG

img
Solution Provider

Experian

Newsletter angemeldet

Kontakt

Industriestrasse 12
8305 Dietlikon, Schweiz

+41 44 563 62 44

Ihre Anfrage wurde versendet. Besten Dank.